Hühneraugen

Wussten Sie schon, dass es 7 verschiedene Arten von Hühneraugen gibt?

Seit dem 16. Jahrhundert gibt es den Begriff Hühnerauge. Auch als Krähen- oder Elsterauge bezeichnet, gleicht diese Hautveränderung einem Vogelauge.
Das Hühnerauge hat natürlich auch einen Begriff aus der Doktorsprache. Auf lateinisch heißt es Clavus= Nagel. Und tatsächlich sind viele Clavi so schmerzhaft, als würde man in einen Nagel treten.
Clavi entstehen am häufigsten durch chronischen Druck und Reibung auf knochennaherHaut, wodurch es zu einer kreisrund umschriebenen, meist schmerzhaftenVerdickung der Hornschicht kommt. Im Zentrum des Clavus findet sich häufig ein in die Tiefe reichender Dorn aus Hornmaterial.

Die Ursachen für Hühneraugen sind vielfältig:
Der mit Abstand häufigste Gründ für Hühnerauge sind zu enges und ungeeignetes Schuhwerk wie z.B. zu hohe Absätze. Ein weiterer Grund ist starke Hauttrockenheit wie sie bei Diabetikern, oder Durchblutungsstörungen vorkommt. Es können kurzfristig durch starke Reibung Temperaturen von 1000 Grad entstehen. Diese werden durch die Feuchtigkeit im Schuh schnell neutralisiert. Bei zu trockener Haut und gleichzeitig starker Reibung kann es zu vermehrter Clavusbildung kommen. Auch Reize die durch Säuren und Laugen ausgelöst werden können zur Clavusbildung führen oder beitragen. Dabei ist die Konzentration der chemischen Substanzen entscheidend. Ebenso die Reaktion der Haut auf Srahlenreize kann das entstehen einer Clavusbildung begünstigen. Bei erblichbedingten Stoffwechselstörungen, wie Gicht oder Verhornungsstörungen, kommen Clavi häufig vor.
Die letzte Gruppe betrifft orthopädische Erkrankungen wie Rheuma, Gelenkversteifungen, Hallux valgus, Zehendeformitäten und Verknöcherungserkrankungen (Exostosen). Bei Nagelveränderungen können unter dem Nagel, oder bei Rollnägel auch im Nagelfalz Clavi entstehen.

Formen
Clavus durus oder hartes Hühnerauge
Clavus mollis oder weiches Hühnerauge
Clavus miliaris oder hirse
kornartiges  Hühnerauge
Clavus neurovascularis   mit Blutgefäßen und Nerven durchzogenes Hühnerauge
Clavus vascularis
Clavus neurofibrosus
Clavus papillaris

Sonderformen:
Clavus subungualis Hühnerauge unter dem Nagel und in der Nagelfalz

Fragen Sie Ihren Podologen in Krefeld. Er berät Sie gerne.

Praxis für Podologie am Park in Krefeld Uerdingen. Inhaber Hans- Günter Maaßen, staatlich examinierter Podologe und Heilpraktiker

 

/n